herbstlicher Pflaumenkuchen




Pflaumenkuchen
Zutaten:
270 gr Mehl
2 TK Backpulver
1 TK Salz
1/4 Kardamom
1/2 TK Zimt
2 Eier + 1 Eigelb
210 gr Butter
150 gr Zucker
100 gr Honig + für Deko
185 gr Joghurt
ca. 10 Pflaumen
geröstete Mandeln oder Haselnüsse
 
 
Springform 26 cm ausfetten und mit Backpapier auslegen.
 
Backofen auf 160° Umluft (180° unten-oben) vorheizen.
 
Trockenzutaten mischen.
 
Butter, Zucker und Honig ca. 5-6 Min. auf hoher Stufe mixen.
 
Eier nach und nach hinzugeben (diesmal auf kleiner Stufe).
 
Wechselnd Joghurt und Trockenzutaten untermischen.
 
Pflaumen waschen, trocknen, entkernen, halbieren.
 
Teig in die Form geben.
 
Pflaumen auf der Teig verteilen.
 
ca. 1 Std. backen.
 
Wenn der Kuchen lauwarm ist, mit Honig bekleckern :)
 

 
Dieses Rezept "muss" unbedingt im Calendar of Cakes!! :)

Da es super einfach ist und schmeckt köstlich!!
 

schönes Wochenende wünsche ich Euch!!

Franci

Kommentare

  1. Vielen Dank! Pflaumenkuchen muss wirklich sein im September!!!
    Liebe Grüße,
    Yushka

    AntwortenLöschen

Kommentar posten